Videokameras

Videokameras für den Innen- und Außeneinsatz

Die Vielzahl auf dem Markt erhältlicher Videokameras in unterschiedlichsten Preissegmenten und Leistungsparametern macht vor dem Kauf aus unserer Sicht eine Beratung zwingend notwendig. Um ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis für den Kauf einer Videokamera zu bekommen, sollte vor dem Kauf über drei Kriterien nachgedacht werden. Sie sollten sich vor dem Kauf entscheiden, ob Sie eine Person oder einen Sachverhalt nur feststellen, erkennen oder eine Person identifizieren möchten. Von dieser Anforderung ist abhängig, welche technischen Leistungsparameter die Videokamera besitzen muss. Eine wesentliche Rolle für die Auswahl von Videokameras spielt dabei die Aufnahmeentfernung, die vorherrschenden Lichtverhältnisse und die Größe des zu überwachenden Bereiches. Bei der Auswahl der Standorte für die Videokameras sollte auch an die notwendige Stromversorgung, die Übertragungsart für das Videosignal und über das System zur Aufzeichnung der Videosequenzen nachgedacht werden. Der Einsatz von Megapixel-Videokameras sollte dann erfolgen, wenn höchste Bildqualität und Auflösung erforderlich sind. Eine Megapixel-Videokamera kann bis zu 4 herkömmliche VGA-Videokameras ersetzen. Die Aufzeichnungen werden wahlweise im hocheffizienten H.264-Format, MPEG-4 oder MJPEG komprimiert. Live-Streams ins Internet oder an mobile Endgeräte sind heute selbstverständlich.

– Werbung –

Für einfache Überwachungsaufgaben, wie die Kontrolle eines Gartentores oder der  Grundstückszufahrt, muss es nicht immer eine Videokamera mit Megapixel – Auflösung sein. Die Umrüstung der Videoanlage mit den vorhandenen analogen Videokameras auf HD – SDI Videokameras ist  unter Weiternutzung der vorhandenen Infrastruktur möglich. Die SDI – Videokameras werden in das bestehende Kabelnetz eingebunden. Es muss kein neues Leitungsnetz verlegt und in der Regel können noch Videokameras eingespart werden. Videokameras für den verdeckten Einsatz oder anderen speziellen Bedingungen stellen wir Ihnen unter der Rubrik „Spezialkameras“ vor. Dabei stützen wir uns in der Regel auf eigene praktische Erfahrungen bzw. auf Erfahrungen von Kunden und Kollegen. Zur Beantwortung der Frage, ob eine Videoüberwachung (offen oder verdeckt) rechtlich statthaft ist, sollten Sie sich vor dem Kauf einer Videokamera bzw. eines Videosystems mit der aktuellen Rechtsprechung  beschäftigen. Der nachfolgende Link kann Ihnen dabei behilflich sein.

Datenschutz-Praxis.de.

Für Fragen zu Preisen der Videokameras und eine kostenfreie Erstberatung erreichen Sie uns unter:

Zentralruf : +49 (0) 30 982 46 33

E-Mail an info@detektivtechnik.de